Logo Beer - Ferienwohnung
Beer - Ferienwohnung  Schotten - Betzenrod

Unternehmen
Leistungen
Kontakt
Partner
Impressum

Schotten und Umgebung

Urlaub im Naturpark Vogelsberg

Schotten liegt im ältesten Naturpark Hessens, dem „Hohen Vogelsberg“, ein vor etwa 10 Millionen Jahren erloschener Vulkan. Auf dem Gipfel befindet sich der Hoherodskopf (764m) und der Taufstein (773m).

Hier finden Sie Wanderwege in unberührter Natur – ideal um die Seele baumeln zu lassen. Auf sehr gut ausgebauten und beschilderten Radwegen und Mountainbikestrecken lässt sich die Umgebung auch per Rad erkunden.

In Schotten können Sie durch die gemütlichen Gassen mit den hübschen Fachwerkhäusern schlendern oder einen Ausflug in den nahe gelegenen Vogelpark machen.

Für Familien garantieren auf dem Hoherodskopf der Kletterpark und die Sommerrodelbahn im Sommer sowie Hessens längster Skilift (1.200m), die Skilanglaufloipen und die Rodelbahn im Winter für erholsame Stunden.

Südlich von Schotten befindet sich die Niddatalsperre zum baden, segeln und erholen. Der Rundweg um den See eignet sich bestens für einen 5 Km langen Spaziergang, zum joggen oder durch den neuen Asphaltbelag, ideal zum Inliner fahren.

In der Nähe können Sie in den Vulkanradweg einsteigen, eine ca. 80 Km lange ehemalige Eisenbahntrasse, die neu asphaltiert wurde und bestens für Radfahrer, Jogger und Inliner-Fahrer geeignet ist. Sollten Sie nicht selbst per Rad zum Vulkanradweg fahren wollen, können Sie den Vulkanrad- Express nutzen, der Sie inkl. Rad auf den Hoherodskopf befördert.

Bekannt ist Schotten weiterhin bei Motorradfahren insbesondere durch den Schottenring Classic-Grand-Prix, der jährlich im August stattfindet.

Referenz 1
Der Vulkanradweg - Ideal für Rad- und Inliniertouren

Referenz 2 Die Niddatalsperre zum Baden, Segeln und Erholen


Referenz 3
Wintersport auf dem Hoherodskopf. Loipen und Hessens längster Skilift finden Sie hier im Winter. Die Sommerrodelbahn sorgt im Sommer für Spass.

Referenz 8
Der Flugsportclub Rüssels- heim lädt Sie ein, den Vogelsberg bei einem Segelflugzeug - Rundflug aus einer ganz neuen Perspektive zu entdecken.